Neue Partnerschaft mit dem RN Racing Team | Greenhope

Neue Partnerschaft mit dem RN Racing Team

News - Neue Partnerschaft mit dem RN Racing Team

Nach 10 Jahren macht das offizielle Greenhope-MTB-Team Platz für ein neues Projekt. Einer Partnerschaft mit den Thömus Akros Young Stars, der Nachwuchs -Mannschaft des Thömus Maxon Teams, dass von unserem Botschafter Ralph Naef geleitet wird.

Die neue strategische Ausrichtung spiegelt die seit 2015, bei der Stiftungsgründung umgesetzte Ausrichtung, die die Unterstützung junger Athleten oder auch Nachwuchsteams der Partnerteams umfasst. Vor diesem Hintergrund stellt Greenhope seine direkten Engagements in der Welt des Sports sukzessive ein und konzentriert sich auf neue  Partnerschaften.
Projektleiter Ralph Naef sagt dazu: “Nach 10 Jahren Freundschaft und Partnerschaft mit Greenhope freue ich mich das wir 2022 ein neues Kapitel starten können. In unser Sportwelt leben wir sehr privilegiert und bevorzugt. Wir können unsere Ziele verfolgen und es fehlt uns an nichts. Leider ist dieses Glück nicht allen Menschen gewährt. Greenhope kümmert sich um diese Kinder und Familien und hilft ihnen ihre Leiden für kurze Zeit zu vergessen. Wir sind stolz, können wir die Greenhope Stiftung unterstützen und mit unserem Engagement auf diese Stiftung aufmerksam machen”.

Projekt Greenhope-MTB-Team wird eingestellt
Wir möchten uns bei allen Sponsoren bedanken, die im Laufe der Jahre an das Projekt Greenhope-MTB-Team geglaubt haben. Und natürlich auch bei den Athleten, die den Namen der Stiftung hochgehalten haben, indem sie mit Stolz die schwarz-grünen Farben getragen haben. Ein besonderes Dankeschön geht an Jan Eichenberger, der Greenhope in diesem fantastischen Abenteuer bis zum Schluss vertreten hat.
Natürlich wird sich die Stiftung, die bekanntlich seit ihrer Gründung Wurzeln in der Welt des MTB besitzt, weiterhin in dieser Sportart engagieren und freut sich sehr über die neue Zusammenarbeit mit Ralph, Marcel Kurattli (Teammangager Young Stars) und seinem Team, die offiziell mit dem Beginn der Rennsaison 2022 starten wird.